Dienstag, 28. November 2017

Waffeln für Kinder

Heute gibt es wieder was Neues in der Kinderecke - Waffeln! Ich persönlich habe ja leider kein Waffeleisen - habe aber gerade das meiner Mama ausgeborgt um meinen kleinen Otto welche zu machen bzw. muss ich gestehen, dass auch ich großen Heißhunger auf Waffeln hatte. Dieses Rezept ist sehr zuckerarm - ich habe mir meine Waffel einfach noch heiß mit einem Stück Schokolade belegt und mit Staubzucker überzuckert - klein Otto bekam Früchte dazu. Ich bin mir sicher, ihr richtet euch das auch so wie ihr wollt ;)



Zutaten für 9 Waffeln:
2 Eier
1 EL = 10 g Rohrzucker
200 ml Milch
150 g Mehl
50 ml Öl

Zubereitung:
Eier mit Zucker schaumig rühren, Milch und Öl unterrühren und zum Schluss das Mehl dazu geben und den Teig glatt rühren.
Das Waffeleisen mit Öl bepinseln und vorheizen und dann ca. 1 Schöpflöffel Teig pro Waffel reingeben und goldgelb backen.
Gutes Gelingen!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen